Braunhirse-Körner

Artikelnummer: 206159

Sehr gut gereinigt

Wir verfügen über einen klimatisierten Lagerraum (Temperatur und Luftfeuchtigkeit).
Beachten Sie, dass Getreidekörner unter günstigen Bedingungen Jahrhunderte gelagert werden können, aber bei "ungünstigen" Bedingungen rasch verderben.

12.30 Fr.
12.30 Fr. pro 1 kg

inkl. 2,5% MwSt. ,

ab Stückpreis
1 12.30 Fr. 12.30 Fr. pro kg
5 10.25 Fr. 10.25 Fr. pro kg
10 9.40 Fr. 9.40 Fr. pro kg
25 8.20 Fr. 8.20 Fr. pro kg


Anbau:

Biologisch: EU-Qualität

Herkunft:

Österreich

Information:

Die Braunhirse gehört zu den ältesten Kulturpflanzen und ist im Vollwert- und Rohzustand wegen seiner wertvollen Nährstoffkombinationen seit Generationen geschätzt. Die Braun-Hirse hat von allen Getreidesorten die meisten Mineralien und Spurenelemente. Sie enthält dreimal so viel Eisen wie Dinkel oder Weizen und ist sehr reich an Fluor. Interessant ist auch der Gehalt an Kieselsäure und Zink. Eiweissbestandteile sind unterschiedlich. Wird die Braun-Hirse geschält, so geht ein Grossteil der Mineralien und Spurenelemente verloren. Die Braunhirse soll deshalb frisch gemahlen werden (eher fein bis sehr fein). Wird die Braunhirse versucht zu kochen, so bleibt sie wegen der extrem harten Schale mehr als nur "al dente".

Besonderes:

geeignet für glutenfreie Ernährung - Zöliaki-Ernährung

kann nicht gekocht werden (Hülle bleibt hart): flocken oder mahlen! getreidelagerung.pdf [58 KB]

 


Kunden kauften dazu folgende Produkte
Roggen-Körner

Roggen-Körner

3.80 Fr. *
3.80 Fr. pro 1 kg
Haferkerne ungedarrt Körner

Haferkerne ungedarrt Körner

4.60 Fr. *
4.60 Fr. pro 1 kg
Buchweizenkörner

Buchweizenkörner

7.60 Fr. *
7.60 Fr. pro 1 kg
Frohkost Liveticker