Permakultur kurz und bündig

Artikelnummer: 1222


13.50 Fr.

inkl. 2,5% MwSt. ,

Stk

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


Von Patrick Whitefield. 5. Auflage 2017. 69 Seiten. Softcover.
Permakultur kurz & bündig - Schritte in eine ökologische Zukunft

Permakulturentwürfe streben an, sich selbst erhaltende Systeme in Einklang mit ökologischen Prinzipien zu schaffen, die Menschen nicht nur Nahrung schenken, sondern auch Energie, sinnvolle Freizeitbeschäftigung und einen neuen, sinnlichen Bezug zu elementaren Lebensgrundlagen. Dieses Buch bietet eine erste Einführung in die Permakultur, vor allem für Menschen in der gemäßigten Klimazone. Es erklärt, was Permakultur ist und bringt viele Beispiele, wie sie in den verschiedenen Situationen sowohl auf dem Land als auch in der Stadt praktisch umgesetzt werden kann.

Können wir lediglich zwischen einem energieintensiven Lebensstil und der stumpfsinnigen Plackerei vergangener Zeiten wählen? Nein, es gibt eine dritte Wahl: sie heißt Permakultur. Es handelt sich um ein Konzept zur Gestaltung dauerhafter Lebensräume, das in den 1970er Jahren in Australien entwickelt wurde, bald darauf nach Europa und in die USA kam und gleichzeitig auch in nicht industriealisierten Ländern weiterentwickelt wurde. Permakultur ist ein Planungskonzept und eine Philosophie der Arbeit und des Lebens mit anstatt gegen die Natur. Durchdachte Planung ersetzt langweilige und unüberlegte Arbeit. Das Hauptaugenmerk wird darauf gerichtet, die Wechselwirkungen zwischen den Dingen zu erkennen, vernetzt und in Kreisläufen zu denken. Permakultur-Entwürfe streben an, sich selbst erhaltende Systeme in Einklang mit ökologischen Prinzipien zu schaffen, die Menschen nicht nur Nahrung schenken, sondern auch Energie, eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung und einen neuen, sinnlichen Bezug zu elementaren Lebensgrundlagen. Ein ganzheitlicher Ansatz, der Problemlösungen für Landwirtschaft, Gartenbau, Gartenselbstversorgung, Forst-, Wasser- und Energiewirtschaft, Architektur und Raumordnung, Finanzplanung und soziale Organisation in sich vereint. Dies ist der Anspruch der Permakultur, den Patrick Whitefield anschaulich beschreibt. Im zweiten Teil seines Buches führt er Ideen und praktische Beispiele an. Das Buch ist eine leicht verständliche Einführung in die Permakultur für Menschen in der gemäßigten Klimazone.

 

Inhalt


Der Autor - Begleitwort - Was ist Permakultur? - Eine Geschichte von zwei Hühnern - In der Stadt - Im Garten - Auf dem Bauernhof - In der Gemeinschaft - Antworten auf häufig gestellte Fragen
Der Autor

Patrick Whitefield ist studierter Landwirt, Permakultur-Designer und -lehrer, Autor zahlreicher Bücher und Zeitschriftenartikel, außerdem Vortragsredner zum Thema Permakultr und Permakultur-Berater. Er wuchs auf einem kleinen Hof im britischen Sommerset auf und studierte Landwirtschaft am Shuttleworth College in Bedfordshire/Britannien. Anschließend sammelte er reichlich praktische Erfahrungen auf Bauernhöfen in Britannien, dem Mittleren Osten und Afrika.
So urteilt die Fachwelt


Dieser schmale, hier bereits in einer 5. Auflage vorliegende Band bietet eine Einführung in die Permakultur. Hierbei handelt es sich um ein Konzept für eine ökologische Lebensraumgestaltung und für ein nachhaltiges Leben, das allmählich auch im deutschsprachigen Raum an Bedeutung gewinnt. Der Autor P. Whitefield, Permakultur-Designer, Permakulturlehrer und Verfasser von Permakulturbüchern (vgl. auch "Das große Handbuch Waldgarten", ID 42/99), er klärt leicht verständlich, was Permakultur ist und wie sie in unserer gemäßigten Klimazone verwirklicht werden kann. Er stellt die Permakultur als eine Entwurfsmethode vor, die nicht nur im Pflanzenanbau, sondern auch auf sozialem und wirtschaftlichem Gebiet anwendbar ist und zeigt an praktischen Beispielen, wie die Prinzipien der Permakultur im Alltag umgesetzt werden können. Wünschenswert wäre eine weite Verbreitung dieses engagierten, sachlichen, mit nur einigen wenigen Schwarz-Weiß-Abbildungen schlicht gestalteten Büchleins und zumindest größere Bibliotheken sollten es neben G. Bell (ID 15/04) anbieten. (3)


Frohkost Liveticker