Basmati-Vollkornreis (bio), Basmatireis
vegan laktosefrei rohkost

Artikelnummer: 206180

Basmati-Vollkornreis

  • aromatisch duftend
  • glutenfrei
  • leicht bekömmlich

Achtung! Maximale Menge für Direktbestellung von Getreide: 50 kg. Für grössere Mengen kontaktiere uns bitte – wir unterbreiten dir gerne eine persönliche Offerte!


6.90 CHF
6.90 CHF pro 1 kg

inkl. 2,5% MwSt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 6.90 CHF
ab kgStückpreis
16.90 CHF6.90 CHF pro kg
56.70 CHF6.70 CHF pro kg
106.50 CHF6.50 CHF pro kg
256.30 CHF6.30 CHF pro kg
506.10 CHF6.10 CHF pro kg
1005.80 CHF5.80 CHF pro kg
kg


Der blumig Duftende

Mit seinem unverwechselbaren Aroma verwandelt Basmatireis Küche und Gaumen in eine duftende Blumenwiese. Daher auch sein Name: basmati bedeutet im indischen Sprachgebrauch «duftend».
In der geschälten, weissen Variante fehlt dem Reis (wie allen anderen Getreidesorten auch) ein Grossteil seiner Nährstoffe. Deshalb lohnt es sich auch hier, die vollen Körner zu geniessen. Denn vor allem in seiner vornehmen Silberhaut stecken die Vitamine B1, B2 und E sowie Magnesium, Calcium, Eisen, Zink, Kalium und Phosphor. Zudem enthält Basmatireis alle essentiellen Aminosäuren und einen hohen Anteil an komplexen Kohlenhydraten. Als Vollkorn-Basmatireis genossen hat er mit 56 bis 69 einen mittleren glykämischen Index.

Geringer Arsengehalt

Basmatireis ist in Afghanistan beheimatet und wird vor allem in Indien und Pakistan, inzwischen aber auch in Europa angebaut. Im Vergleich mit anderen Reissorten lässt sich beim Basmatireis nur ein sehr geringer Arsengehalt nachweisen. Vermutlich ist das auf den geringeren Arsengehalt in den Basmati-Anbaugebieten zurückzuführen.

Zubereitung

Vollkorn-Basmatireis ist schneller gar als die meisten anderen Reissorten und lässt sich auf verschiedene Weisen zubereiten. Am allerbesten schmeckt er, wenn du folgende Schritte ausführst:

  • Wasche den Reis, bis das Wasser klar ist.
  • Erhitze etwas Kokosöl in einem Topf und gib den abgetropften Reis sowie Gewürze deiner Wahl (alles ausser Salz, z. B. Koriander, Liebstöckel, Kümmel, Rosmarin) dazu und schwitze alles unter Rühren bei mittlerer Hitze an.
  • Sobald Reis und Gewürze ihren Duft verströmen, gib Wasser dazu und koche es auf. Für eine Tasse Basmatireis brauchst du 3.5 bis 4 Tassen Wasser.
  • Gib den Deckel auf den Topf und lass den Reis auf niedrigster Stufe 15 Minuten köcheln, ohne den Topfdeckel in dieser Zeit anzuheben (so bleibt der feine Duft im Topf).
  • Schalte die Hitzezufuhr ab, bedecke den Topf mit einem dicken Tuch und lass den Reis noch mindestens 30 Minuten ziehen.
  • Gib erst jetzt das Salz zum Reis, oder noch besser: Verfeinere ihn mit würzigem Tamari.

Wichtig!
Hast du gewusst, dass Reis am besten immer frisch zubereitet werden sollte? Im Reis sind Sporen des Bakteriums Bacillus cereus enthalten, die auch die Hitze des Kochvorgangs überleben. Diese Bakterien-Sporen keimen zwischen 5 und 65 Grad Celsius, sobald der Reis mit Wasser aufgequollen ist, und können zu Brechreiz, Durchfall und schwerer Lebensmittelvergiftung führen. Möchtest du Reis dennoch vorkochen, so solltest du ihn also entweder einfrieren oder gleichmässig auf mindestens 70 °C erhitzen.

Anbau:

kontrolliert biologischer Anbau (CH-BIO-038)

Zöliakie-Hinweis:

Bitte beachte, dass unsere glutenfreien Getreide zusammen mit glutenhaltigen gelagert und verpackt werden. Eine gegenseitige Kontamination kann also nicht ausgeschlossen werden. Bei Zöliakie empfehlen wir dir den Kauf deiner glutenfreien Getreide in einem dafür ausgewiesenen Fachhandel.

In unserem klimatisierten Getreideraum lagern alle Körner kühl, trocken und lichtgeschützt. Unter günstigen Bedingungen kann Getreide jahrhundertelang gelagert werden, wogegen es bei Wärme und Feuchtigkeit rasch verdirbt. Weitere Informationen zur Getreidelagerung bei dir zu Hause: getreidelagerung.pdf.

Weniger Verpackung bedeutet weniger Ressourcenverbrauch! Daher füllen wir deine bestellte Menge in möglichst wenige Papier-Säckli der passenden Grösse ab – gerne auch in deine mitgebrachten Behälter oder gleich in mitbestellte Tönnli oder Fässli.
Die lebensmittelechten Papier-Säckli werden aus Frischfaser und aus Pre-Consumer-Recyclingpapier (Papier aus Produktionsabfällen, kein Zeitungspapier) hergestellt.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte
UrDinkel-Körner (bio)

UrDinkel-Körner (bio)

5.60 CHF *
5.60 CHF pro 1 kg
Haferkerne (bio) ungedarrt Körner

Haferkerne (bio) ungedarrt Körner

4.70 CHF *
4.70 CHF pro 1 kg
Nackthafer-Körner (bio)

Nackthafer-Körner (bio)

5.00 CHF *
5.00 CHF pro 1 kg
Buchweizenkörner (bio)

Buchweizenkörner (bio)

7.00 CHF *
7.00 CHF pro 1 kg
Roggen-Körner (bio)

Roggen-Körner (bio)

4.00 CHF *
4.00 CHF pro 1 kg
Roter Natur-Vollkornreis (bio), Roter Reis

Roter Natur-Vollkornreis (bio), Roter Reis

9.90 CHF *
9.90 CHF pro 1 kg
Goldhirse-Körner (bio)

Goldhirse-Körner (bio)

4.60 CHF *
4.60 CHF pro 1 kg
Weizen-Körner (bio)

Weizen-Körner (bio)

3.90 CHF *
3.90 CHF pro 1 kg
Emmer-Körner, UR-Weizen (bio)

Emmer-Körner, UR-Weizen (bio)

10.00 CHF *
10.00 CHF pro 1 kg
Einkorn-Körner Steinzeit-Weizen (bio)

Einkorn-Körner "Steinzeit-Weizen" (bio)

10.00 CHF *
10.00 CHF pro 1 kg
Quinoa-Körner (bio)

Quinoa-Körner (bio)

9.90 CHF *
9.90 CHF pro 1 kg
Leinsamen (bio)

Leinsamen (bio)

6.00 CHF *
6.00 CHF pro 1 kg
Speisemais-Körner (bio)

Speisemais-Körner (bio)

4.50 CHF *
4.50 CHF pro 1 kg
Nacktgerste-Körner (bio)

Nacktgerste-Körner (bio)

4.50 CHF *
4.50 CHF pro 1 kg
Braunhirse-Körner (bio)

Braunhirse-Körner (bio)

10.50 CHF *
10.50 CHF pro 1 kg
Sonnenblumenkerne (bio)

Sonnenblumenkerne (bio)

5.90 CHF *
5.90 CHF pro 1 kg
Atlantik-Meersalz fein

Atlantik-Meersalz fein

2.00 CHF *
2.00 CHF pro 1 kg
Hartweizen-Körner (bio)

Hartweizen-Körner (bio)

5.00 CHF *
5.00 CHF pro 1 kg
Sechskorn-Mischung (bio)

Sechskorn-Mischung (bio)

7.00 CHF *
7.00 CHF pro 1 kg
Sesam ungeschält (bio)

Sesam ungeschält (bio)

9.50 CHF *
9.50 CHF pro 1 kg
PROVITAL UrDinkel-Vollkornmehl (bio)

PROVITAL UrDinkel-Vollkornmehl (bio)

8.90 CHF *
8.90 CHF pro 1 kg
Kürbiskerne (bio)

Kürbiskerne (bio)

22.20 CHF *
22.20 CHF pro 1 kg
PROVITAL Weizen-Vollkornmehl (bio)

PROVITAL Weizen-Vollkornmehl (bio)

6.50 CHF *
6.50 CHF pro 1 kg
Rotweizen-Körner

Rotweizen-Körner

10.00 CHF *
10.00 CHF pro 1 kg
Schwarzgersten-Körner

Schwarzgersten-Körner

13.00 CHF *
13.00 CHF pro 1 kg
PROVITAL Roggen-Vollkornmehl (bio)

PROVITAL Roggen-Vollkornmehl (bio)

6.50 CHF *
6.50 CHF pro 1 kg
PROVITAL Einkorn-Vollkornmehl (bio)

PROVITAL Einkorn-Vollkornmehl (bio)

12.50 CHF *
12.50 CHF pro 1 kg
PROVITAL Sechskorn-Vollkornmehl (bio)

PROVITAL Sechskorn-Vollkornmehl (bio)

11.00 CHF *
11.00 CHF pro 1 kg
PROVITAL Buchweizen-Vollkornmehl (bio)

PROVITAL Buchweizen-Vollkornmehl (bio)

9.90 CHF *
9.90 CHF pro 1 kg
Vollkorn-UrDinkelflocken (bio)

Vollkorn-UrDinkelflocken (bio)

8.50 CHF *
8.50 CHF pro 1 kg
Vollkorn-Nackthaferflocken (bio)

Vollkorn-Nackthaferflocken (bio)

7.50 CHF *
7.50 CHF pro 1 kg
Vollkorn-Einkornflocken (bio)

Vollkorn-Einkornflocken (bio)

12.50 CHF *
12.50 CHF pro 1 kg
Fermentieren

Fermentieren

44.90 CHF *
BIO Zedernüsse Premium-Wildsammlung 250 g

BIO Zedernüsse Premium-Wildsammlung 250 g

17.90 CHF *
7.16 CHF pro 100 g
Naturkostbar Bio-Kokosnussöl 500 ml

Naturkostbar Bio-Kokosnussöl 500 ml

24.90 CHF *
13.83 CHF pro 100 ml
Naturkostbar Bio-Maulbeeren 250 g

Naturkostbar Bio-Maulbeeren 250 g

10.90 CHF *
4.36 CHF pro 100 g
BIO Zedernüsse Premium-Wildsammlung 70 g

BIO Zedernüsse Premium-Wildsammlung 70 g

6.00 CHF *
8.57 CHF pro 100 g
WurzelKraft 300 g

WurzelKraft 300 g

75.00 CHF *
BIO Moringa Grünblatt Supergrün-Pulver 200 g

BIO Moringa Grünblatt Supergrün-Pulver 200 g

19.90 CHF *
19.90 CHF pro 200 g
Josefs Traubenkern OPC+

Josefs Traubenkern OPC+

43.90 CHF *
0.24 CHF pro 1 Tablette
PROVITAL Braunhirse-Vollkornmehl (bio)

PROVITAL Braunhirse-Vollkornmehl (bio)

15.60 CHF *
15.60 CHF pro 1 kg
Frohkost Liveticker